Dell startet Marketingoffensive in China

IT-ManagementIT-Projekte

Computermarktführer Dell will seinen Marktanteil in Cina verdoppeln, bestreitet Übernahmepläne.

Wie der amtierende Dell-CEO Kevin Rollins gegenüber der Financial Times erklärte, will der Hersteller den Marktanteil in China von derzeit 8,4 auf runde 20 Prozent im Jahr 2010 erhöhen.

Dabei wolle man besonders den Rückzug IBMs aus dem PC-Markt nutzen. Er dementierte allerdings Gerüchte, welchen zufolge Dell auch Lenovo übernehmen wolle, mit 25 Prozent Marktanteil wichtigster PC-Hersteller in China. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen