Intel will billige Chipsatz-Linien stoppen

Allgemein

Insiderberichten zufolge will Intel die preisgünstigen Chipsatzlinien 865 und 915PL/GL einstellen.

Wie die taiwanische Digitimes unter Berufung auf “Quellen in der Mainboard-Industrie” berichtet, will Chip-Gigant Intel die Produktion der beiden preisgünstigen Chipsatzlinien 865 und 915PL/GL beenden.

Davon dürften die Konkurrenten im Niedrigpreissegment wie Silicon Integrated Systems (SiS), VIA Technologies, ULi Electronics oder ATI Technologies profitieren; allerdings könnten hier Lieferengpässe auftreten.

Man rechnet in Taipei nicht damit, dass es hierzu eine offizielle Presseerklärung durch Intel geben wird. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen