Adsense-Konkurrenz von Yahoo und Microsoft

E-CommerceMarketingNetzwerkeWerbung

Mit eigenen Programmen zur Vermarktung kontextbezogener Anzeigen wollen Yahoo und Microsoft Google angreifen.

Das Einblenden von Anzeigen passend zu Suchanfragen und Website-Inhalten ist ein lukratives Geschäft, das derzeit noch von Google dominiert wird. Die Konkurrenten Yahoo und Microsoft planen jedoch, mit eigenen Werbeprogrammen in den Markt einzusteigen. Das geht aus einem Bericht des Wall Street Journal hervor.

So soll Yahoos Publisher Network, das derzeit schon mit 160 Partnern getestet wird, bereits heute seinen offiziellen Start erleben, während Microsofts MSN Keywords in der nächsten Woche den Testbetrieb aufnehmen soll. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen