1. August 2005

Universal Music startet mit Billig-CDs

Alben weniger bekannter Künstler sollen zunächst billiger in die Läden kommen. Die Werke von Stars soll es dagegen auch in einer Premium-Version mit zusätzlichen Inhalten geben.