Opera 8.02 ist da

BrowserSicherheitWorkspace

Die neue Version behebt drei Sicherheitslecks und mehrere kleine Bugs. Bittorrent-Downloads werden noch nicht unterstützt.

Opera veröffentlicht mit Version 8.02 ein Wartungsrelease für seinen Browser, das mehrere kleine Fehler behebt sowie drei Sicherheitslücken. Dabei handelt es sich um ein Spoofing-Leck im Download-Dialog sowie Probleme bei der Verarbeitung von Bildern und Links.

Wie erwartet ist die Bittorrent-Unterstützung, die bereits in der Technical Preview zur Version 8.02 zu sehen war, wieder aus Opera verschwunden. (dd)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen