Zyxel mit neuem WLAN-Router

MobileNetzwerkeWLAN

Das Gerät eignet sich vor allem für kleine Firmen und Büros. Es kann zwei VPN-Tunnel aufbauen und einen Drucker allen Nutzern im Netzwerk zugänglich machen.

Mit dem P335WT hat Zyxel einen neuen WLAN-Router vorgestellt, der Datentransfers im Funknetzwerk mit bis zu 125 MBit erlauben soll. Abgesichert wird die Funkstrecke mit WEP oder WPA.

Darüber hinaus bringt der Router alles mit, was für ein SOHO-Netzwerk benötigt wird: 4-Port-Switch, Firewall und auch USB-Printserver sind an Bord. Über zwei VPN-Tunnel erhalten zudem Außenstellen oder externe Mitarbeiter sichern Zugang zu Ressourcen im LAN.

Der P335WT ist ab sofort verfügbar und kostet 139 Euro. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen