Panasonic: Neues Klapphandy mit 1,3-Megapixel-Kamera

MobileSmartphone

Das VS3 richtet sich vor allem an eine jugendliche Zielgruppe, die das Gerät mit verschiedenen Covers, Hintergrundbildern und Klingeltönen ihrem Geschmack anpassen kann.

Mit dem VS3 bringt Panasonic ein Triband-Handy auf den Markt, das mit einer Kamera ausgestattet ist, die Bilder mit 1,3 Megapixeln aufnimmt und eine Serienbildfunktion für 15 Aufnahmen innerhalb von zwei Sekunden besitzt. Darüber hinaus können auch Videoclips aufgezeichnet werden.

Eine Technik namens Emotion Messaging soll eingehende Nachrichten auf Smileys untersuchen und dem Anwender durch verschiedene Leuchtmuster und Farben bereits vor ab einen Vorgeschmack auf den Inhalt liefern.

Das VS3 verfügt über ein 2,2-Zoll-Farbdisplay und gelangt per GPRS ins Internet. Es soll 299 Euro kosten und ab sofort zu haben sein. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen