19-Zoll-TFT bei Norma

KomponentenWorkspaceZubehör

Der Flachbildschirm kostet 333 Euro. Ob neben analoger auch eine DVI-Schnittstelle an Bord ist, ist der Produktbeschreibung der Supermarktkette allerdings nicht zu entnehmen.

Neben dem 333-Euro-PC verkauft Norma ab dem 25. Juli auch ein TFT mit 17 Zoll. Der Preis beträgt ebenfalls 333 Euro. Das Gerät besitzt eine Reaktionszeit von 16 Millisekunden und liefert eine Helligkeit von 250 Candela sowie einen Kontrast von 500:1.

Über den Signaleingang macht Norma keinerlei Angaben. Vor dem Kauf sollte man deshalb nach einer DVI-Schnittstelle schauen und, ist eine solche nicht an Bord, zu einem anderen Gerät greifen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen