Top-Level-Domain für Mobil-Inhalte

Netzwerke

Für Handy und PDA ausgelegte Internet-Angebote können ab Anfang nächsten Jahres mit .mobi eine eigene Domain-Endung nutzen.

Die ICANN hat mit mTLD Top Level Domain Ltd. einen Vertrag über die Verwaltung der neuen TLD .mobi geschlossen. Hinter dem Konsortium stehen große Firmen wie Ericsson, Hutchinson, Microsoft, T-Mobile und Vodafone, aber auch Organisationen wie die GSM Association. Sie wollen mit der Domain speziell auf Handy & Co. zugeschnittene Internet-Angebote kennzeichnen.

Die Registry-Aufgaben übernimmt das Unternehmen Syniverse. Anfang 2006 will man zunächst mit einer so genannten Sunrise Period von 90 Tagen starten, in der nur Unternehmen, Organisationen und Markeninhaber zum Zuge kommen. Später kann dann auch die Allgemeinheit .mobi-Adressen registrieren. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen