Microsoft kündigt spezielle Tastatur für Media-Center-PCs an

KomponentenWorkspace

Das sogenannte Microsoft Remote Keyboard soll über eine Maus und Fernbedienungsfunktionen verfügen, mit denen PCs mit Windows Media Center gesteuert werden können.

Die Markteinführung der neuartigen Tastatur ist laut Reuters ein Teil der Bestrebungen von Microsoft, sich mit seinem Betriebssystem Windows auch im Bereich Home Entertainment zu etablieren. Das integrierte Keyboard hat hintergrundbeleuchtete Tasten und Bedienungsknöpfe zur Steuerung von Fernseher und PC und ist laut Angaben von MS die erste Tastatur, die speziell für Media-Center-PCs entwickelt wurde.

Das Gerät soll 99 US-Dollar kosten. Damit kostet es nur die Hälfte des “Media Center Remote&Keyboard”, das zuvor schon der Drittanbieter Gyration für den gleichen Zweck entwickelt – Microsofts Aussagen, der erste zu sein, stimmen also nicht ganz. (dj/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen