Amazon kauft On-Demand-DVD-Hersteller

Data & StorageNetzwerkeStorage

Mit dem Zukauf der Firma CustomFlix will Amazon sein Geschäft mit Filmen ausbauen. Das Unternehmen wandelt analoge Filme in digitale, entwickelt die passenden DVD-Menüs und brennt sie auf die Scheibe.

Der On-Demand-DVD-Produzent CustomFlix gehört ab jetzt zu Amazon. Das ist der zweite Zukauf eines On-Demand-Unternehmens innerhalb von drei Monaten: Der Onlineshop-Riese hatte sich zuvor bereits den Buch-Anbieter BookSurge einverleibt. Ziel von Amazon ist offenbar in beiden Fällen, auch Titel anzubieten, die wegen geringer Nachfrage sonst nicht im Katalog auftauchen würden – oder auch künftig selbst OnDemand-Bücher- und -Filme anzubieten.

Amazon vertreibt bereits die Titel von CustomFlix; durch die Übernahme könnten “weitere Dienstleistungen” angeboten werden und würden die CustomFlix-Filme “besser in den Katalog integriert”, erklärte eine Amazon- Sprecherin gegenüber der US-Presse. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen