64Bitter zum Einstiegspreis

KomponentenWorkspace

Athlon64-CPUs gibt es schon zu “32”-Bit-Preisen, selbst mit neuestem Innenleben.

Den AMD Athlon 64 3000+ mit Venice-Kern für Sockel 939 gibt es derzeit bei Alternate schon für 119 Euro; er kostet damit weniger als jeder Pentium 4. Intern läuft der Chip mit 1,8 MHz, der Hypertransport-Bus taktet mit einem MHz.

Durch die integrierte Cool’n’Quiet-Technologie spart der Prozessor Strom, Abwärme und dadurch auch Nebengeräusche. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen