Sasser-Autor bekommt Bewährung

SicherheitSicherheitsmanagement

Der Urheber von Sasser und Netsky kommt mit Bewährungsstrafe in erheblicher Höhe davon.

Mit einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten “belohnte” das Landgericht Verden die Programmierung von zwei sehr erfolgreichen Computerviren durch den mittlerweile volljährigen Sven Jaschan.

Die gemeinnützige Arbeit, vom Staatsanwalt gefordert, bleibt dem jungen Coder erspart. Das Gericht hielt ihm zugute, dass er inwischen ein vielversprechendes Leben mit Arbeitsplatz und neuer Freundin begonnen habe. (fe)

Lesen Sie dazu auch einen Kommentar in unserem Weblog Bootsektor.

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen