Google Maps gratis auf dem Handy

MobileSmartphone

Nach der Erfolgsstory des Google Maps-Dienstes im Internet gibt es nun eine Betaversion für Mobiltelefone ? kostenlos.

Fans von Google Maps, müssen in Zukunft auch unterwegs nicht mehr auf ihre Satelliten-Bilder verzichten. Die Betaversion der Java-Software ?Mobile GMaps? kann derzeit kostenfrei über wap.mgmaps.com bezogen werden und läuft auf allen Handys, die CLDC 1.0 und MIDP 1.0 oder höher unterstützen. Das berichtet ?Der Standard?.

Wie schon im Internet bietet sich den Nutzern die Möglichkeit zwischen Landkarten- und Satelliten-Ansicht zu wählen. Zudem sind wie gewohnt Vergrößerungen und Verkleinerungen möglich. Es lässt sich außerdem noch eine Art Favoritenliste mit häufig besuchten Orten anlegen, die dann schneller laden.

Auch in Zukunft bleibt der Dienst im Rahmen der ?Creative Commons License? für Privatnutzer kostenfrei. Dies gilt aber nicht für Personen oder Firmen, die ?Mobile GMaps? aus kommerziellem Interesse nutzen. (ah)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen