Opera 8 für Windows Mobile 2003 Smartphone fertig

BrowserWorkspace

Opera wollte eigentlich keine Version seines Browsers für die Windows-Smartphones produzieren, veröffentlicht das Unternehmen auf seiner Website. Doch man komme mit dem Smartphone-Angebot dem Wunsch von Kunden entgegen, die mit dem mitgelieferten Internet Explorer unzufrieden seien.

Die neue Opera-Version für Windows Mobile 2003 Smartphone ist fertig. Vor kurzem war nur ein Technical Preview erhältlich, das dann auch 120.000 Mal heruntergeladen wurde. Der Browser beherrscht die aktuellen Web-Standards wie CSS2, DOM2 und Javascript.

Die Windows-Version kommt mit der skalierbaren Rendering-Engine für die Darstellung in verschiedenen Zoomstufen, wie sie bereits im Browser für den Desktop enthalten ist. Die spezielle Funktion “Small-Screen-Rendering” passt große Seiten an die Displaygröße an.

Das Programm steht im Web unter http://www.opera.com/products/mobile zum Download zur Verfügung. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen