Updates für Windows werden kleiner

BetriebssystemSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Der Installer für die Patches ist künftig nicht in jedem Download enthalten, sondern wird nur einmal auf dem System installiert.

Zumindest die Nutzer von Windows XP dürfen sich künftig über kompaktere Microsoft-Updates freuen. Dann anstatt den so genannten Package Installer in jedem Patch erneut zu verpacken und die Downloads so aufzublähen, wird er nun per Update dauerhaft installiert. Ab wann Microsoft dann dazu übergeht, nur noch die schlanken Patches auszuliefern, steht noch nicht fest. Über den Windows Update Catalog heruntergeladene Patches werden jedoch nach wie vor den Installer mitbringen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen