Neue Security Appliance von Astaro

SicherheitSicherheitsmanagement

Das Sicherheitskomplettpaket richtet sich an Firmen mit 500 bis 1000 Mitarbeitern und besitzt acht Ports mit Gigabit Ethernet.

Das Astaro Security Gateway 420 ist das neue Top-Modell des Spezialisten für Netzwerksicherheit. Es setzt bereits auf das neue Astaro Security Linux 6 und soll ab Anfang Juli ab 8995 Euro zu haben sein.

In der Grundausstattung sind Firewall, VPN-Serber und Intrusion-Prevention-Schutz an Bord, Module für Viren-, Spam- und Spyware-Abwehr können ebenso nachgerüstet werden wie ein URL-Filter.

Im Inneren des 1 HE messenden System arbeiten ein Pentium 4 mit 3,4 GHz und 2 GByte DDRII-RAM sowie eine Serial-ATA-Festplatte mit 74 GByte. Für die Anbindung des Netzwerks stehen acht Gigabit-Ports zur Verfügung, von denen vier per PCI-Express angebunden sind. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen