Letztes Update für Windows 2000

BetriebssystemSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Microsoft veröffentlicht ein letztes Update für Windows 2000, bevor noch in dieser Woche der Mainstream Support für das Betriebssystem ausläuft.

Gut zwei Jahre sind seit dem Service Pack 4 für Windows 2000 vergangen. Bevor man nun den Support für das in Firmen immer noch weit verbreitete Betriebssystem auslaufen lässt, bringt Microsoft deshalb ein Updaterollup für SP4, das alle seitdem veröffentlichten Patches enthält. Das Paket ist gut 31 MByte groß und sollte auch auf Systemen installiert werden, die bereits auf dem aktuellen Stand sind. Denn neben den gesammelten Updates gibt es auch ein paar neue Fixes und Verbesserungen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen