Video on demand bei T-Online
Kino aus dem Internet

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Über das Breitbandportal T-Online Vision können Nutzer von T-DSL Kinofilme per Streaming- Verfahren und gegen Bezahlung abrufen.


T-Online Vision ___

Über das Breitbandportal T-Online Vision können Nutzer von T-DSL Kinofilme per Streaming- Verfahren und gegen Bezahlung abrufen. Für Video on Demand fallen keine Anmelde- oder Grundgebühren an. Die Preise variieren je nach Aktualität zwischen 1,90 und 4 Euro pro Film. Durch den Kauf erhält der Kunde ein 24 Stunden lang gültiges Nutzungsrecht. Innerhalb dieser Zeit kann er den Streifen so oft anschauen, wie er möchte. Die Bezahlung erfolgt über Micromoney, die Guthabenkarte von T-Pay oder ? für T-Online-Kunden ? über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom. Das Angebot ist in die verschiedenen Genres wie Thriller, Action, Komödie, Drama und Erotik unterteilt, bis hin zum Topfilm. Das Angebot umfasst über 130 Movies und wird kontinuierlich erweitert.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen