Neovia: Tragbarer DVB-T-Fernseher mit DVD-Player

Allgemein

Der französisch-koreanische Hersteller Neovia Electronics hat den nach eigenen Angaben den ersten tragbaren Fernseher mit integriertem Empfänger für DVB-T und DVD-Player vorgestellt.

Der Neovia Di.Toy ist mit einem sieben Zoll großen LC-Display im Format 16:9 und digitalem Dolbysound mit integrierten Lautsprechern ausgestattet. Mit einem drehbaren Stehfuss lässt sich der Fernseher aufstellen oder einhaken. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über ein Stromkabel, über das 12-Volt-Anschlusskabel des Zigarettenanzünders im Auto oder mit einer integrierten Batterie. Mit Hilfe der Batterie soll sich der Empfänger über drei Stunden autonom benutzen lassen.

Das Gerät sucht die Kanäle automatisch, sie lassen sich leicht in die gewünschte Reihenfolge bringen. Der Di.Toy kann ebenso als externer DVB-T Empfänger benutzt werden, indem ein Fernsehgerät über die Audio/Video-Buchse angeschlossen wird. Für die Benutzung im Auto, beim Camping oder auf einem Boot wird das Gerät mit einer Schutzhülle geliefert. Ein Klettverschluss zur Befestigung im Auto liegt ebenso bei.

Der DVD-Player liest die Formate DVD-Video, SVCD, VCD, JPEG, CD-Audio, CD-R, CD-RW und MP3. Das Gerät ist 190 x 199 x 26 Millimeter groß, wiegt knapp 900 Gramm und kostet 399 Euro. (dd)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen