US-Telefonsteuer finanziert Krieg gegen Spanien

NetzwerkeTelekommunikation

Historische Gründe für eine immer noch erhobene US-Steuer könnten irgendwann zum Problem werden.

Vierzig US-Abgeordnete bemühen sich derzeit in der Gesetzesvorlage darum, die 1889 eingeführte Telefonsteuer abzuschaffen, obwohl andere Politiker die Geldquelle gerne auch auf Internet und Wireless LAN ausdehnen würden.

Der Grund: Die Steuer auf das damals völlig unbedeutende Medium Telefon wurde eingeführt, um den Krieg gegen Spanien zu finanzieren. Jetzt mutmasst die britische Presse, diese historische Last könnte irgend wann zu Schwierigkeiten führen. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen