Preisrutsch bei Nvidia-Grafikkarten

WorkspaceZubehör

Der Grafikchiphersteller senkt die Preise für Einsteiger- und Mainstream-GPUs um die Nachfrage zu stärken.

Grafikchiphersteller Nvidia hat angekündigt, die GPUs für Einsteiger- und Mainstream-Grafikkarten billiger zu verkaufen.

Betroffen sind die Geforce 6200, 6600, 5200 und 4000. Das ist durch die Digitimes aus Quellen in der taiwanischen Halbleiterindustrie zu erfahren.

In der kommenden Woche will Nvidia ausserdem eine Niederlassung in Bejing eröffnen und bei dieser Gelegenheit auch den neuen G70 Grafikkern vorstellen. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen