Nokia: Neuer Browser für Mobil-Geräte

BrowserNetzwerkeWorkspace

Der finnische Handy-Hersteller arbeitet gemeinsam mit Apple an einem neuen Browser für Geräte mit Symbian-Betriebssystem.

Auf Basis von Apples quelloffenen Technologien WebCore und JavaScriptCore, die selbst aus dem KDE-Browser Konquerer hervorgingen, entwickelt Nokia einen neuen Browser für die Series60-Plattform. Dieser soll speziell auf die Bedürfnisse beim Surfen mit mobilen Geräten in drahtlosen Netzwerken ausgelegt sein, womit Nokia dem Umstand Rechnung tragen will, das derzeit noch über die Hälfte des Datenverkehrs Web-Inhalte sind.

Der Browser soll in der ersten Jahreshälfte 2006 fertig sein und alle Features des aktuellen Series60-Browsers mitbringen, jedoch schneller arbeiten. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen