Yahoo USA streicht Auktionsgebühren

Netzwerke

Im Wettbewerb mit Ebay versucht es Yahoo mit kostenlosen Auktionen, zumindest in den USA.

Nachdem sich Ebay durch Firmenaquisitionen wie jüngst mit Shopping.com für 620 Mio. US-Dollar immer weiter als Auktions-Marktführer profiliert, versucht es Yahoo als Hauptkonkurrent mit Gratisangeboten.

Zumindest in den USA soll ab sofort die Auktionsgebühr beim Einstellen eines Artikels wegfallen. Pläne, dieses Angebot auch Nutzern ausserhalb der USA zu machen, bestehen einem Yahoo-Sprecher zufolge derzeit nicht. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen