iPod: Apple USA beginnt mit Recycling-Angebot

WorkspaceZubehör

Apple will sich umweltfreundlich zeigen und entsorgt alte iPods kostenlos. Beim Kauf eines neuen iPods gibt der Hersteller 10 Prozent Rabatt bei Rückgabe eines alten.

Ab sofort nimmt Apple USA gebrauchte iPod-Musikplayer kostenfrei zurück und führt sie nach Angaben des Unternehmens einem Recycling-Prozess zu. Wer einen neuen iPod kauft, bekommt sogar 10 Prozent Rabatt, wenn er seinen alten zurück gibt.

Vor allem die Akkus, die Apple schon wegen ihrer Laufzeiten Probleme machten (wir berichteten) machten den Usern zusätzlich wegen ihrer umweltgerechten Beseitigung Sorgen. Apple berechnet für die Entsorgung seinerzeit eine Rücknahmegebühr von 30 Dollar pro Gerät.

Weil die Akkus fest in das Gerät integriert sind und vom Nutzer nicht einfach ausgewechselt werden können, sind die User auf den Hersteller angewiesen. Wer den iPod behalten will und nur den Akku wechseln, muss sich auf Drittanbieter verlegen: Firmen wie iPodLife oder iPodUpgrade nehmen den Wechsel für 50 bis 60 Euro vor. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen