Windows XP – Benutzerrechte
Als Admin arbeiten

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Arbeitet man als eingeschränkter Benutzer unter Windows XP, können trotzdem Programme mit Administratorrechten aufgerufen werden.


Mit Admin-Rechten Programme ausführen ___

Arbeitet man als eingeschränkter Benutzer unter Windows XP, können trotzdem Programme mit Administratorrechten aufgerufen werden, ohne sich extra abmelden und als Admin anmelden zu müssen. Es genügt ein Rechtsklick auf das Icon oder den Startmenüeintrag und die Auswahl der Option Ausführen als ? im Kontextmenü. Voraussetzung ist, dass man über das notwendige Passwort verfügt. Soll ein Programm immer unter einem anderen Benutzer ausgeführt werden, dann ruft man über das Kontextmenü der Verknüpfung den Eigenschaften- Dialog auf. Hier ist der Reiter Verknüpfung zu wählen und der Button Erweitert zu betätigen. Im nun erscheinenden Fenster wählt man die Option Unter anderen Anmeldeinformationen ausführen. Die dritte Möglichkeit ist die Kommandozeile: Hier dient das Kommando runas dazu, Programme unter einem anderen Benutzerkontext aufzurufen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen