Windowx XP – Internet Explorer
Pop-up-Schutz anpassen

BrowserOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Wenn der überarbeitete Internet Explorer Webseiten, die Popup- Fenster einsetzen, nicht korrekt anzeigt oder nur bestimmte Inhalte blockt, sind die Einstellungen zu verändern.


Popup-Schutz ___

Wenn der überarbeitete Internet Explorer Webseiten, die Popup- Fenster einsetzen, nicht korrekt anzeigt oder nur bestimmte Inhalte blockt, sind die Einstellungen unter Extras/Popupblocker/Popupblockereinstellungen zu verändern. Über eine Ausnahmeliste können einzelne Webseiten von der Pop-up- Sperre befreit werden. Die Filterungsstufe ist auf Mittel voreingestellt. Laut Microsoft werden damit die meisten Pop-ups geblockt. Nerven trotzdem immer wieder Werbefenster, muss die Stufe Hoch gewählt werden ? dann sind alle Pop-ups unterdrückt. Das Problem: Auch bei Wahl eines Links der ein Bild vergrößert, öffnet sich kein neues Fenster. Abhilfe schafft das Drücken von [Strg]. Der Pop-up-Blocker wirkt nicht bei Seiten, die im Zonenmodell unter Lokales Intranet und Vertrauenswürdige Seiten eingetragen sind.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen