Thunderbird:Freeware-Konkurrent für Outlook
Mailer mit Komfort

Office-AnwendungenOpen SourceSoftwareZusammenarbeit

Wegen mangelhafter Sicherheitseinstellungen bei Microsoft Outlook ist ein Umstieg auf Mozilla Thunderbird zu empfehlen.

Die beiden Microsoft- Mailprogramme Outlook und Outlook Express gelten wegen mangelhafter Sicherheitseinstellungen und der Unterstützung von aktiven Scripts als unsicher. Daher ist ein Umstieg auf Mozilla Thunderbird zu empfehlen.

Den Umstieg erleichert ein Assistent, der Nachrichten und Adressen aus Outlook und Outlook Express importieren kann. Alle wichtigen Funktionen sind Thunderbird über Buttons in der Symbolleiste schnell zugänglich. Die Bedienerführung ist klar strukturiert, und ist mit Themes individuell anzupassen.

Praktisch ist die Schnellsuche, mit der sich das aktuelle Postfach nach Titel oder Absender durchsuchen lässt. Nachrichten können in Threads angezeigt werden. Hierbei werden dann alle gesendeten und empfangenen Mails mit direktem Bezug automatisch in einer Ansicht gruppiert.

Thunderbird integriert einen lernfähigen Spam-Filter sowie einen RSS-Reader. Sehr gut funktioniert die IMAP-Unterstützung. Mit Plug-ins lassen sich zusätzliche Funktionen nachrüsten.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen