Fraunhofer, Infineon und AMD forschen gemeinsam an Nanotechnik

Allgemein

High-Tech-Standort Dresden: die Söhne und Enkel Robotrons forschen auf dem Infineon-Gelände an einer Verkleinerung von Leiterbahnen und Transistoren.

Zum 31. Mai 05 wurde in Dresden offiziell das Fraunhofer-Center Nanoelektronische Technologien CNT eröffnet. Auf dem dortigen Infineon-Areal angesiedelt, sollen die Wissenschaftler helfen, Halbleiterstrukturen noch weiter zu verkleinern. Unterstützt wird das Forschungszentrum ausserdem vom Land Sachsen und AMD. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen