Büchse der Pandora: Intel klont den Mac mini

KomponentenMacPCWorkspace

Auf der Computex hat Intel gemeinsam mit AOpen den Prototypen eines kompakten Rechners gezeigt, der optisch stark dem kleinen Apple-Rechner ähnelt.

Der Erfolg des Mac Mini weckt nun offenbar auch in der Wintel-Welt Begehrlichkeiten, denn wie sonst lässt es sich erklären, dass der aktuell von Intel und AOpen auf der Computex gezeigte Rechner, Codename Pandora, dem Apple-Gerät stark ähnelt: kleines, kompaktes Barebone-Gehäuse und nur ein Slot zum Einschieben von CDs und DVDs auf der Gerätevorderseite. Bereits im September soll der Rechner auf den Markt kommen, so wird gemunkelt ? auch wenn zur Hardware-Ausstattung und zum Preis noch keine Details vorliegen. (dd)

Das PC Professionell Testlabor feiert Asien-Premiere auf der Computex 2005. Wir freuen uns auf ihren Besuch in Halle 1, Stand 227-232.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen