Anti-Spyware für Norton Internet Security

SicherheitSicherheitsmanagement

Symantec erweitert sein Sicherheitspaket um einen Schutz vor Spionageprogrammen.

Norton Internet Security 2005 AntiSpyware Edition soll den heimischen PC vor Adware und Spyware schützen. Symantec setzt dabei auf eine Klassifizierung der Spionageprogramme, wobei der Anwender Richtlinien definieren kann, ab welcher Gefahrenkategorie diese automatisch entfernt oder in Quarantäne gestellt werden. Erkannt werden sollen die Programme in Echtzeit auf Basis von Signaturen, die wie die Updates für den Virenscanner per LiveUpdate übertragen werden.

Die AntiSpyware Edition von Symantecs Sicherheitspaket soll ab Anfang Juni für 89,95 Euro im Handel erhältlich sein. Mit an Bord sind die bekannten Komponenten wie Virenscanner und Firewall. Wer von seinem vorhandenen Norton Internet Security 2005 upgraden will, kann dies für 49,95 Euro tun. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen