Mobiler DVB-T-Fernseher bei Penny

KomponentenWorkspaceZubehör

Der Penny-Markt reagiert auf die bayernweite Einführung des terrestrischen Digitalfernsehens und bietet derzeit ein mobiles LCD-TV mit integriertem DVB-T-Tuner für 199 Euro.

Pennys DVB-T-TV ist durch seine Beschränkung auf 8 Zoll Bildschirmgröße nur für den mobilen Einsatz geeignet. Doch die 20 Zentimeter reichen, um das Gerät zum Picknick mitzunehmen. Zwar liefert jedes Notebook mit DVB-T-Karte ein doppelt so großes Bild, dafür aber muss der mobile Kunde mehr schleppen.

Automatische Programminstallation, mehrsprachiges Menü und 1000 Senderspeicherplätze machen sich gut im Garten, wenn dort Strom vorhanden ist (Netzkabel wird mitgeliefert) oder im Auto (12V-Autokabel liegt bei). Antenne, Fernbedienung, Fernsehertasche, Batterien und Standfuß sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Wie lange die Batterien halten oder welche Helligkeit das Display liefert, gibt Penny nicht an. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen