Windows XP – Explorer
Netzlaufwerk verbinden

NetzwerkeOffice-AnwendungenSoftware

Um einem Ordner, der auf einem anderen PC freigegebenen ist, einen eigenen Laufwerksbuchstaben zu verpassen gibt es die Kommandozeile.


Netzwerklaufwerk einbinden ___

Um einem Ordner, der auf einem anderen PC freigegebenen ist, einen eigenen Laufwerksbuchstaben zu verpassen öffnet der Netz- Profi mit Start/Ausführen und der Eingabe von cmd die Kommandozeile. Dort folgenden Befehl eingeben: net use x: \\server\freigabe. Danach steht die Freigabe unter dem Laufwerksbuchstaben x: zur Verfügung. Nach dem nächsten Neustart ist die Verbindung wieder weg. Soll sie dauerhaft bleiben, ist net use x: \\server\freigabe /PERSISTENT: YES einzugeben. Um die Verbindung später doch wieder zu trennen, muss der Befehl net use x: /DEL eingegeben werden.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen