Windows Shutdown
Windows Shutdown

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Mit einer einfachen Verknüpfung auf dem Desktop lässt sich der PC auch ohne umständliche Klicks im Startmenü neu starten oder abschalten.

Mit einer einfachen Verknüpfung auf dem Desktop lässt sich der PC auch ohne umständliche Klicks im Startmenü neu starten oder abschalten. Auf dem Desktop ist hierzu mittels Rechtsklicks eine neue Verknüpfung durch die Auswahl von Neu und Verknüpfung anzulegen und im Assistenten unter Speicherort shutdown einzutragen. Die zusätzliche Option ?r startet beim Aufruf der Verknüpfung den PC neu, ?s fährt ihn runter, ?f erzwingt das Beenden von Programmen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen