Lidl mit Notebook für 1199 Euro

MobileNotebook

Ab dem 1. Juni gibt es bei Lidl mal wieder einen Rechner für unterwegs, der aber über eine bessere Ausstattung als das letzte Modell verfügt und sogar etwas weniger kostet.

Angetrieben wird das von Lidl verkaufte Targa Traveller 826T von einem AMD Turion64 MT32 mit 1,8 GHz und 1024 MByte Arbeitsspeicher. Als Grafikkarte kommt eine ATI Mobility Radeon X700 zum Einsatz, die 128 MByte eigenen Speicher mitbringt.

Wie üblich bei den Discounter-Notebooks der letzten Zeit verfügt das Gerät über einen hybriden TV-Tuner für analogen und digitalen Empfang. Zur weiteren Ausstattung zählen eine 80 GByte große Festplatte und ein DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung.

Das Notebook besitzt 4 USB-2.0-Ports und eine Firewire-Schnittstelle. Analogen Modem, LAN und WLAN nach 802.11g sowie Bluetooth sind an Bord.

Beim Betriebssystem setzen Lidl und Targa wie üblich auf Windows XP Home Edition. Als Bürosoftware gibt es die WorksSuite 2005.

Das Traveller 826T ist bei Lidl ab dem 1. Juni für 1199 Euro zu haben ? allerdings nur in den nördlichen Bundesländern (Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen, Berlin sowie in Teilen von Nordrhein-Westfalen und Hessen). Details zur Ausstattung gibt es auf den Webseiten von Targa. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen