I-Tunes konvertiert
I-Tunes konvertiert

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Das Apple-Programm I-Tunes konvertiert auch unter Windows Musikdateien in zahlreiche Formate wie AIFF, WAV oder MP3 und eignet sich damit auch als CD-Ripper.


I-Tunes: Musikdateien konvertieren ___

Das Apple-Programm I-Tunes konvertiert auch unter Windows Musikdateien in zahlreiche Formate wie AIFF, WAV oder MP3 und eignet sich damit auch als CD-Ripper. Allerdings ist die Einstellung des Ausgabeformates ein wenig verzwickt. Wer Musikdateien von CD nach MP3 konvertieren möchte, muss zunächst Bearbeiten/Einstellungen/Importieren wählen. Dort unter Importieren mit: den Eintrag MP3-Codierer wählen und eine Datenrate auswählen. Dann OK klicken. Anschließend die CD einlegen, die gewünschten Titel markieren und mit der rechten Maustaste anklicken. Im Kontextmenü findet sich jetzt der Eintrag Auswahl in MP3 konvertieren. Diesen anwählen und warten, bis der Ripper mit der Arbeit fertig ist.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen