Photoshop Winkel
Photoshop Winkel

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Der Horizont vieler Fotos ist oftmals nicht ganz gerade, sondern muss ausgerichtet werden. Dies geht in Photoshop beispielsweise mit der genauen Eingabe von Winkeln.


Winkel zum Ausrichten nutzen ___

Der Horizont vieler Fotos ist oftmals nicht ganz gerade, sondern muss ausgerichtet werden. Dies geht in Photoshop beispielsweise mit der genauen Eingabe von Winkeln. Wie aber finden Sie heraus, um welchen Winkel Sie drehen sollten? Dabei hilft das Messwerkzeug, das normalerweise zur Messung von Strecken dient. Ziehen Sie dazu ein Maßband auf einer horizontalen Hilfslinie auf. Klicken Sie dann mit gedrückter [Alt]-Taste (Mac: [Wahl]-Taste) auf einen der beiden Punkte und ziehen Sie den zweiten Schenkel des Winkels auf. Sie können den Winkel auch jederzeit verschieben, indem Sie in den Scheitelpunkt klicken und ziehen. Der Winkel selbst erscheint in der Info-Palette. Sie können ihn nun beispielsweise für eine Transformation übernehmen. Wenn Sie die Arbeitsfläche per Eingabe drehen möchten, ist der Winkel sogar schon automatisch eingetragen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen