Dell greift zum Telefon

MobileMobilfunk

Umsätze mit PCs stabil, Mobiltelefonie soll Ertragssteigerung bringen.

Ab dem nächsten Jahr will der führende PC-Hersteller Dell auch Mobilfunkverträge anbieten.

Man stehe in Verhandlung mit “allen führenden Netzbetreibern”, sagte Ex-Chef Michael Dell gegenüber der französischen “Le Figaro”. Dabei gehe es aber in erster Linie um Notebooks und deren drahtlose Verbindung zum Internet.

Ob es in Zukunft tatsächlich auch Handys mit dem Dell-Logo geben wird, steht derzeit noch in den Sternen. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen