64-Bit-Notebook bei Tchibo

MobileNotebook

180 Euro billiger als im Dezember bietet der Kaffeeröster seinen “mobilen High-Performance-PC” (Eigenwerbung) mit Athlon64 3200+, Webcam und Subwoofer an.

Der tragbare Rechner mit 17 Zoll-Display und Mobile AMD Athlon 64 3200+ wurde erstmals im Dezember 2004ins Angebot genommen und ist jetzt wieder im Angebot – diesmal 180 Euro günstiger als vergangenes Jahr. Das Gerät kostete zuvor 1479 Euro, nun noch 1299 Euro.

Ausgestattet ist der PC mit 512 MByte DDR-RAM, einer 80 GByte Festplatte, dem 17 Zoll großen Widescreen-TFT-WXGA-Display (1440 x 900 Pixel), einer ATI Mobility Radeon 9700 Grafikkarte sowie einem DVD/CD-Multiformat-Brenner (Dual-Layer). Enthalten sind zudem eine Hybrid-TV-Tunerkarte (Analog und DVB-T) samt Fernbedienung, eine Webcam, ein 4-in-1-Multikartenleser sowie ein 16-Bit-Soundchip. Der Sound aus dem Chip wird über die 5 eingebauten Lautsprecher und einen Subwoofer ausgegeben – das bringt selbst das kleinste Laptop in Fahrt.

Drahtlose Kommunikation ist über die WLAN-Lösung PRISM Nitro (nach 802.11g) möglich, Internet-Anschluss ans DSL-Modem über den integrierten Ethernet-Port und für Online-Schnecken das integrierte 56K-V90-Modem.

Vorinstalliert sind Windows XP Home SP2, die MS Office Edition 2003 (Trial Version), Microsoft Works 7.0 , Cyberlink Power Cinema Suite OEM, Nero Burning ROM 6 (OEM Version), System Recovery von PowerQuest und der Microsoft Flight Simulator 2004. Mitgeliefert wird eine Notebook-Tragetasche

Der Rechner, der sich mehr als Desktop-Ersatz eignet denn als tragbarer Computer, ist nur diese Woche bei Tchibo zu haben. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen