BSI warnt vor Dialern mit Satellitenrufnummer

SicherheitSicherheitsmanagement

Die Märzrechnung brachte für viele Telefonkunden überraschende Posten mit; ein Dialer hatte Verbindungen für 6,14 Euro pro Minute aufgebaut.

Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt, gab es in den letzten Monaten erneut Betrügereien mit Dialern. So hatten viele Anwender auf ihrer Monatsabrechnung für März Verbindungen zur Vorwahl 008813, die von Arcor als Sonderrufnummer verwaltet wird und eigentlich für Verbindungen zum Satelliten-System Ellipso vorgesehen ist. Ein Dialer hatte die Nummer für 6,14 Euro pro Minute angewählt.

Arcor hat die Rufnummer mittlerweile gesperrt. Laut BSI können Kunden, die solche Satellitenrufnummern auf ihrer Rechnung vorfinden, beim zuständigen Netzbetreiber Einspruch erheben. Die Behörde sammelt derzeit noch Informationen; Angaben über die gewählten Nummern, Dauer der Verbindungen, in Rechnung gestellte Kosten, Informationen über möglicherweise verdächtige Internet-Seiten sowie nach Möglichkeit den Dialer selbst, nimmt das BSI gerne per Mail entgegen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen