Mehr Werbung im Web als zu Dot-Com-Zeiten

Netzwerke

Im vergangenen Jahr wurde mehr Geld mit Online-Werbung verdient als je zuvor, die Online-Krise ist überwunden.

Nach Zahlen des Interactive Advertising Bureau (IAB) stieg der Umsatz mit Online-Werbung allein in den USA im vergangenen Jahr um 33 Prozent auf 9,6 Milliarden US-Dollar. Das ist etwa 20 Prozent mehr als zu den Zeiten des Dot-Com-Booms. Für das laufende Jahr werden ähnlich gute Zahlen vorausgesagt. Das berichtet aktuell die Nachrichtenagentur Reuters. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen