AOL-Instant Messenger mit P2P-Funktionen

Netzwerke

Codename Triton: der neue AOL Instant Messenger hat stark erweiterte Funktionen.

Unter dem Codenamen Triton entwickelt AOL derzeit eine von Grund auf neu programmierte Version des AIM.

Bisher als Beta erhältlich, ermöglicht die nächste Generation Text- und Sprachkommunikation zwischen mehreren, auch mobilen Nutzern, das Video-Streaming und die Übertragung von Media-Dateien.

Gerade letzteres Feature dürfte für Verstimmung bei Copyright-Fundamentalisten sorgen, verspricht sie doch die Umwandlung des 20 Millionen Nutzer umfassenden AIM-Netzes in eine P2P-Plattform. (fe)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen