Grundstein für Europäische Online-Bibliothek

Netzwerke

Als Konkurrenz zum Google-Angebot von Büchern nordamerikanischer Bibliotheken wollen 19 europäische Staaten eine eigene Internetbücherei eröffnen.

Neunzehn europäische Nationalbibliotheken tun sich zusammen, um ein Gegengewicht zu Googles Initiative zu schaffen.

Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Holland, Griechenland, Italien, Litauen, Luxemburg, Österreich, Polen, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechien und Ungarn werden sich unmittelbar am Projekt beteiligen. Die British National Library hat ihre Zustimmung mündlich geäussert, ebenso wie die entsprechenden Stellen in Zypern, Malta und Portugal.

Vor allem aus Frankreich kam Druck, dieses kontinentale Projekt zu verwirklichen: hier fürchtet man die kulturelle Hegemonie Amerikas am meisten. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen