Toshiba legt Mini-Notebook Libretto neu auf

MobileNotebook

Vor 20 Jahren startete Toshiba mit kompakten Notebooks und bringt aus diesem Anlass erneut ein Gerät der Libretto-Serie auf den Markt.

Weniger als ein Kilogramm wiegt die Neuauflage des Toshiba Libretto U100, das nur 21 x 16,5 x 3,34 Zentimeter misst. Das Mini-Notebook besitzt ein 7,2-Zoll-Display und wird von einem Strom sparenden Pentium M 753 mit 1,2 GHz angetrieben. Die Akkulaufzeit soll so bis zu 4,5 Stunden betragen.

Zur weiteren Ausstattung des Gerätes zählen 512 MByte RAM und eine Festplatte mit 60 GByte. Ein optisches Laufwerk passt ob der geringen Größe nicht ins Libretto, wurde aber in die mitgelieferte Dockingstation integriert.

Das Notebook soll 3199 Euro kosten und ab Mitte Mai verfügbar sein. Wireless LAN (802.11b/g) und Bluetooth (Version 2.0 mit Enhanced Data Rate) sind an Bord. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen