Viewsonic: 27-Zoll-LCD auch für den PC

KomponentenWorkspace

Viewsonic hat einen großen Breitbild-LCD-Fernseher vorgestellt, der sowohl bei der Technik als auch bei der Ausstattung punkten kann. Zudem ist er für unter 1000 Euro zu haben.

Mit dem Modell N2750w nimmt der Hersteller von Flachbild-Fernsehern Viewsonic einen Breitbild-LCD-TV mit einer Diagonale von 27 Zoll beziehungsweise 69 Zentimetern in sein Angebot auf.

Das Produkt kommt mit einer maximalen Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten und ist damit auch für den kommenden HDTV-Standard gerüstet. Auch das Kontrastverhältnis von 600:1 lässt kaum Wünsche offen. Ohne Standfuß misst das Gerät in der Tiefe gerade einmal 9,6 Zentimeter und lässt sich an jede Wand hängen.

Der N2750w bietet zudem zahlreiche Anschlüsse. Neben TV-typischen Schnittstellen wie Composite-Video, S-Video, Komponenten-Video verfügt der Viewsonic-LCD über einen RGB-PC-Eingang. Er eignet sich somit problemlos zum Anschluss an Rechner, Spielekonsole oder Videokamera.

Weitere Features sind eine Bild-im-Bild-Funktion und ein Split-Screen-Modus. Zur Tonwiedergabe kann man entweder auf die zwei integrierten 10-Watt-Lautsprecher oder über die vorhandenen Audio-Anschlüsse auf externe Geräte zurückgreifen.

Ab Juni 2005 soll das Gerät für 999 Euro in den Regalen stehen. (ah)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen