MP3-Player mit Terminverwaltung

WorkspaceZubehör

Das neue Gerät aus dem Hause Pontis spielt nicht nur MP3s ab, sondern übernimmt auch die Verwaltung von Kontakten und Terminen.

Mit dem Pontis Qoolqee K7 mutiert der MP3-Player zum Organizer. Denn das Gerät verfügt über Kontakt- und Kalenderfunktionen und lässt sich sogar mit Outlook synchronisieren.

Davon abgesehen spielt das Gerät, das mit 512 MByte und 1024 MByte Speicher zu haben ist, neben MP3- und WMA-Dateien auch das populäre Format Ogg Vorbis ab. Für eine größere Musikauswahl sorgt das integrierte FM-Radio. Dank zweier Kopfhöreranschlüsse ist der Player auch für den Pärchenbetrieb geeignet.

Pontis hat das Gerät mit einem Farbdisplay (128 x 128 Pixel) ausgestattet, auf dem sich Logos und Hintergrundbilder anzeigen lassen. Auch kleine Spiele sind für den Player verfügbar.

Der Qoolqee K7 kommt Mitte Mai in den Handel und soll 159,90 Euro (512 MByte) beziehungsweise 219,90 Euro (1 GByte) kosten. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen