GPS-PDA bei Norma

WorkspaceZubehör

Ab dem 27. April ist bei Norma ein Handheld mit Navigationssystem für 333 Euro zu haben.

Der Norma-PDA kommt mit integriertem GPS-Empfänger und erspart dem Anwender so einigen Kabelsalat. Der Handheld besitzt ein 3,5-Zoll-Display, das 240 x 320 Pixel auflöst, und wird von einem Intel-Prozessor mit 300 MHz angetrieben.

Bei der Navigationssoftware setzt Norma auf Route 66, das Kartenmaterial ist wie üblich auf einer Speicherkarte mit 256 MByte vorinstalliert. Netzteil sowie eine Halterung für den PDA im Auto und Adapterkabel für den Zigarettenanzünder liegen ebenfalls bei. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen