Audio-Player mit 20 GByte von Teac

WorkspaceZubehör

Das Gerät dient sowohl als Audio-Player als auch als Bildbetrachter und kann direkt von externen Quellen wie CD-Player oder Radio aufzeichnen.

Teac bringt mit dem MP-8000 einen MP3-Player mit 1,8-Zoll-Festplatte auf den Markt. Das Gerät speichert 20 GByte, die jedoch nicht nur für Audio-Dateien (MP3 und WMA) genutzt werden können, sondern auch für Digitalbilder. Denn auch diese vermag das Gerät auf seinem 160 x 128 Pixel großen Farbdisplay anzuzeigen.

Der Player besitzt ein integriertes Radio, über das Songs aufgezeichnet werden können. Ebenso lassen sich per Line-in Stücke vom CD-Player und anderen Geräten Stücke im MP3-Format speichern.

Der Teac MP-8000 soll Mitte Mai verfügbar sein und 309 Euro kosten. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen