Valve kündigt Half Life 2 Expansion Pack an

WorkspaceZubehör

Neue Rekorde, zumindest bei den Hardwareanforderungen, kündigt Valve mit dem Add-On Aftermath an.

Der First-Person-Shooter mit der nerdigen Hauptfigur Gordon Freeman findet nach einer Ankündigung des britischen Magazins PC Gamer noch in diesem Sommer seine Fortsetzung.

Im Add-On Aftermath soll es zu weiteren interessanten Begegnungen mit der rätselhaften, aber sympathischen Alyx Vance kommen. Damit bricht das Entwicklerstudio mit einer ‘Tradition’ des gefeierten ersten Teils, nach der die alien-verseuchte Welt des Spiels aus der Perspektive verschiedener Hauptpersonen zu erleben war.

Definitiv rekordverdächtig sind die Hardwareanforderungen, die Valve jetzt schon herausgibt: ein rundes GByte RAM, eine 3,2 GHz-CPU und eine echte High-End-Grafikkarte mit Unterstützung von High Dynamic Range Lighting sollten es schon sein. (fe)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen