Telefonanschluss per Web steuern

NetzwerkeTelekommunikation

Kunden der T-Com können künftig ihren Telefonanschluss selbst verwalten. Wer sich im Web anmeldet, kann so Zusatzoptionen buchen, Umzugsdaten eingeben oder Anrufe weiterleiten lassen.

Unter der Adresse t-com.de/meine_tcom können sich künftig Telekom-Kunden registrieren und ihre Telefondaten sebst berbeiten. Nach Anmeldung im Web erhält der Telefonkunde ein persönliches Passwort per Post zugeschickt – offenbr ist der Telekom der Weg per E-Mail zu unsicher.

Im neuen Service kann der registrierte Kunde seine eigenen Telefonanschluss-Daten sehen, ändern oder um weitere Anschlussvarianten ergänzen. Natürlich nutzt die Telekom das Angebot, um weitere Telefon-Optionen und Internet-Anschlüsse zu vermarkten. Die neuen Tarife des rosa Riesen lassen sich so direkt bestellen, ohne über den Umweg über einen Wiederverkäufer oder Telekom-Shop nehmen zu müssen.

Funktionen wie Anrufweiterschaltung oder Rufnummernsperre lassen sich über die Web-Oberfläche konfigurieren; auch die Verwaltung einer persönlichen Nachrichtenzentrale ist möglich – so lassen sich etwa MMS-Meldungen zusammenstellen und versenden (ein Mobilfunkvertrag der Telekom ist allerdings notwendig). (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen